Werbefragmente

Baustelle

Diese Seite ist noch im Aufbau. Ich bitte um Geduld.

Vielfach hat der Fotograf (auch ich) einfach mal daneben gelegen. Zu früh oder zu spät auf den Auslöser gedrückt, durch das Bild fahrende Verkehrsteilnehmer oder andere "Ereignisse" sind gar nicht mal so selten. Gerade bei den historischen Aufnahmen sind es vermutlich nur noch diese hier gezeigten Aufnahmen, die den Wandel der Zeit überlebt haben. Dabei ist der Begriff "Werbefragmente" doch recht weit auszulegen. Manchmal sind es auch die einzigen Aufnahmen für dieses Fahrzeug überhaupt, die noch erhalten sind. Raritäten darf man daher sagen.

Jägermeister


In so ziemlich jeder Stadt und immer einheitlich, meistens auf mehreren Fahrzeugen, hat sich Jägermeister in das Gedächtnis eingeprägt.

Faire Woche

Einmal im Jahr wird für die Faire Woche Werbung geklebt. Wagen 68 hat sich stets der "fotografischen Verhaftung" entzogen oder fließender Verkehr war im Weg. Ausgerechnet diese Aufnahme, im Weggehen sozusagen gemacht, wird doch noch das vernünftige Bild.

Young Ticket Plus

Alle Jahre wieder wird vom VRR als Dachverband eine neues Motiv vorgestellt. Während in vielen angehörigen Verkehrsbetrieben nach ein paar Wochen die Werbung wieder abgenommen wird, verbleiben in aller Regel bei der HCR zwei oder drei Fahrzeuge ganzjährig. Hier spendet stellvertretend der ehemalige Wagen 22 das Beispielbild, welches ursprünglich tatsächlich so gewollt war.

Doornkaat

Ich kann nicht mehr aufzählen, wieviele Fahrzeuge alleine bei der HCR diese Werbung getragen haben. Auf jeden Fall weit im zweistelligen Bereich. Doornkaat verschwand schon sehr früh von der Werbefläche, Jahre vor dem Werbeverbot für Alkoholika und Tabak. Eine Werbung, mit der ich groß geworden bin - hier auf einer Aufnahme aus dem Jahr 1972. Und wer`s genau wissen will: Ja, mit dem Metrobus Wagen 68 bin ich auch noch gefahren.

Strassenbahn-Herne.de 2014 - 2017